Autor

Andreas Schnabel wurde 1953 in Hamburg geboren. Aufgewachsen ist er aber im „Westen“ Berlins. Als gelernter Rettungsassistent, entschloss er sich nach zehn Jahren Unfallrettung zu einer journalistischen Karriere, die er beim damaligen SFB (Rundfunk und Fernsehen) begann. Von 1985 bis 1991 war er als Redakteur und Producer für die RTL-Sportredaktion tätig (Tennis und Formel 1) um anschließend bis 1993 die Redaktion für Sonderprojekte zu leiten. Danach begann das aufreibende Leben als selbstständiger TV-Produzent- und Event-Regisseur, bis ihn 2001 zwei Herzinfarkte und eine anschließende Herz-OP eines Besseren belehrten. Er entschloss sich, seinem Herzenswunsch zu folgen und neben einer Halbtagsbeschäftigung als Briefträger nur noch Theaterstücke, Drehbücher Kurzgeschichten, Gedichte und Kriminalromane zu schreiben.
Andreas Schnabel bewohnt seinen Schreibtisch in Pulheim bei Köln.

Autorenbild_Andreas_Schnabel_2_sw

Sie erreichen den Autor persönlich unter:
Andreas.Schnabel@Monogramm-Verlag.de

www.andreas-schnabel.com